Kreativitätswettbewerb

İşte Geleceǧim!
Die Zukunft bin ich!

Dein Leben

Deine Story

Du möchtest jenseits von ständigen Zuschreibungen über Dich und Deine Herkunft in die Zukunft schauen? 

Dann zeig uns Deine Perspektive! Wie nimmst Du Dich selbst wahr? Wie schaust Du in die Zukunft? Wenn Du Dich schon mal mit diesen Fragen auseinandergesetzt hast oder Dich jetzt damit beschäftigen möchtest, dann fass uns Deine authentische Vorstellung von Dir, Deinem Alltag und/oder Deiner Zukunft in einem Video oder einer Fotocollage zusammen. Erzähle uns darin, wer Du bist und wer Du in Deutschland sein möchtest!

Teilnahme-

bedingungen

Teilnehmen können alle interessierten Jugendlichen im Alter von 14-25 Jahren aus Deutschland. Die Darstellungsform ist jeder und jedem selbst überlassen. Es können allmögliche visuelle Medien in Bild oder Film, wie Foto- oder Filmcollagen, gefilmte Erzählungen oder Zeichnungen (Comics) eingesendet werden. Dabei musst Du auch nicht unbedingt selbst zu sehen sein. Wichtig ist:
– Videos im zeitlichen Rahmen von mind. 90 Sekunden (maximal 180 Sekunden)
– Beschreibung der Intention mind. 1 Din A4 Seite (maximal 2 Seiten)
– Hochladen des Videos oder der Fotoreihen über das Teilnahmeformular oder per E-Mail

Einsendeschluss: 30.11.2021
Ob auf Deutsch, Türkisch oder Englisch, die Sprache kannst Du Dir selbst aussuchen. Teilnehmen können alle Interessierten aus Deutschland im Alter zwischen 14 und 25 Jahren. Gewaltsame, beleidigende oder diskriminierende Texte werden nicht berücksichtigt. Dein Video kannst Du per E-Mail unter koln@yee.org.tr (mit Namen, Alter, Wohnort, Intentionsbeschreibung) einschicken oder direkt über das Teilnahmeformular hochladen. Eine Teilnahme mit mehreren Medien pro Person ist zwar möglich, aber nur eines Deiner Werke wird ausgezeichnet.

Upload-

form

    Preise:

    300 €

    200 €

    100 €

    Bewertung:
    Die eingeschickten Medienformate Videos werden sortiert und geprüft, ob alle Kriterien erfüllt wurden. Anschließend werden sie von einer unabhängigen Jury beispielsweise in Bezug auf die realistische und interessante Darstellung der Thematik, das Zusammenspiel von Intention und Darstellung, Kreativität und Ausdrucksweise sowie allgemein den Gesamteindruck betreffend bewertet. Anlass: Dieses Projekt findet im Rahmen des 60. Jubiläumsjahres der Unterzeichnung des Anwerbeabkommens zwischen Deutschland und der Türkei (1961) statt. Wir erinnern an den Beginn der ‚türkischen Migration‘ nach Deutschland, das sich 2021 jährt und möchten dabei viele verschiedene Perspektiven aus dem heutigen vielfältigen Alltag in Deutschland aufgreifen. 

    Bleiben Sie auf dem Laufenden

    mit unseren Updates!

    Copyright © 2021 Yunus Emre Enstitüsü Köln